Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu denn's Biomarkt, zu unseren Produkten und Märkten. 

Aus ProNatur wird denn's Biomarkt

28.07.2017
Das Bio-Fachgeschäft ProNatur in der Mauergasse in Wiesbaden wird Mitglied der denn’s Biomarkt-Familie. Die langjährige Eigentümerin und Geschäftsführerin Maria Diefenbach hat sich entschlossen, beruflich neue Wege zu gehen und ihren gut eingeführten Laden im Herzen von Wiesbaden in neue Hände zu übergeben. Dabei hat sie denn’s Biomarkt das Vertrauen geschenkt.

Ab dem 31. Juli 2017 wird der 400 qm große Markt von denn’s Biomarkt mit dem bewährten rund 30-köpfigen Mitarbeiterteam weitergeführt. Zusammen mit den Märkten in der Langgasse und der Otto-Wallach-Straße betreibt denn’s dann insgesamt drei Standorte im Wiesbadener Stadtgebiet.

Da denn’s Biomarkt auf ein Vollsortiment in hochwertiger Bio-Qualität und regionale Produkte setzt, können sich die Kundinnen und Kunden auf die gewohnte Kompetenz und viel Auswahl freuen. Durchstarten wird denn’s Biomarkt in der Mauergasse jedoch erst ab dem 3. August. „Notwendige technische Umbauten machen eine kurzzeitige Schließung vom 31. Juli - 2. August erforderlich“, sagt Regionalleiter Steffen Brock. „Dafür bitten wir herzlich um Verständnis. Unser in kurzer Entfernung gelegene Markt in der Langgasse kümmert sich währenddessen gerne um die Kundschaft und verkürzt ihr die Zwischenzeit mit attraktiven Angeboten.“   

Wer sich etwas liefern lassen möchte, kann auf die erfolgreiche Kooperation von ProNatur mit dem lokalen Lieferservice „Kiezkaufhaus“ zurückgreifen, die von denn’s Biomarkt weitergeführt wird. Auf der Online-Plattform präsentiert sich der Bio-Fachhändler mit einem ausgewählten Angebot an Obst, Gemüse und Frischeprodukten sowie Kosmetik, das  - tagesaktuell bestellt - noch am gleichen Tag umweltfreundlich mit Cargo-Bikes ausgeliefert wird.


"Bio erleben" mit denn's Biomarkt

21.07.2017
Zum ersten Mal gestaltet denn's Biomarkt das große Bio-Fest "Bio erleben" auf Nürnbergs Hauptmarkt mit und engagiert sich auch als Sponsor. Vom 21. bis 23. Juli lädt der Händler zum Besuch seines Verkaufsstandes ein und präsentiert hier sein Sortiment von Bio-Lebensmitteln. 

Auf der insgesamt rund 12 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche zeigt das Unternehmen stellvertretend für seine Märkte in Nürnberg (Äußere Cramer-Klett-Straße, Allensberger Straße und Äußere Sulzbacher Straße), Stein, Fürth, Herzogenaurach, Erlangen und Schwabach sein breites und tiefes Sortiment an Bioware. Spezielle Angebote für die Besucher wie eine Tüte "Bio erleben" zu Kennenlern-Preisen, u.a. mit Produkten der Eigenmarke dennree, ein Herzbrot der Bäckerei Neuhoff, leckeres Eis und erfrischende Getränke runden den Auftritt von denn's Biomarkt ab.


Sieben Neueröffnungen von denn’s Biomarkt im September

01.10.2016
Insgesamt sechs neue Märkte eröffnete denn's Biomarkt im September in Deutschland. Sie befinden sich in Kirchheim unter Teck, München/Verdistraße, Oldenburg/Blohenfelder Straße, Sindelfingen, Aschaffenburg/Dammer Tor Carré, Zwickau und Schrobenhausen. In Oldenburg ist es bereits der vierte denn's Biomarkt, der seine Türen für Bio-Fans und Neugierige öffnet, in München gibt es nun mit der Neueröffnung neun Märkte. Alle Märkte zeichnen sich durch ihr umfassendes Vollsortiment mit 6.000 Bio- und Naturprodukten, ihre ansprechende Ladengestaltung und ihre räumliche Großzügigkeit aus. Die Teams heißen die neuen Kunden herzlich willkommen.


Spatenstich zum Neubau von denn's Biomarkt am 12.09.2016 in Bad Kissingen

12.09.2016
Mit der Familie Kaiser als Bauherr und dem Bauunternehmen Otto Heil hat der Bio-Facheinzelhändler denn's Biomarkt geeignete Partner und mit dem Grundstück in der Heiligenfelder Allee einen geeigneten Standort für seinen neuen denn's Biomarkt in Bad Kissingen gefunden, der zudem die Attraktivität des Gewerbegebiets Garitz unterstreichen wird.

"Wir freuen uns in Bad Kissingen eine neue Heimat für Bio gefunden zu haben. Unsere Kunden können sich auf einen hellen und großzügig gestalteten Bio-Supermarkt mit über 6.000 Bio- und Naturprodukten sowie einer Thekenlandschaft für regionale Backwaren, Käsespezialitäten sowie ein Bio-Bistro freuen." beschreibt Antje Müller, Pressesprecherin denn's Biomarkt, das Konzept und ergänzt: "Zu den entstehenden 15 Arbeitsplätzen möchten wir auch junge Menschen im Einzelhandel vor Ort ausbilden und das Team langfristig verstärken."

Das Bauprojekt wird schlüsselfertig mit einem überdachten Einkaufsbereich auf einer Grundfläche von ca. 700 m² erstellt. Gegründet ist es auf einer Stahlbetonbodenplatte auf Streifenfundamenten. Die aufgehenden Bauteile werden aus Ziegelfertigteilwänden erstellt. Die Dachkonstruktion wird aus Nagelbrettbindern mit Foliendach als Satteldach ausgebildet. Zu den Außenanlagen gehören 20 asphaltierte Parkplätzen sowie ein Behindertenparkplatz. Die Bauzeit wird von Herbst 2016 bis Sommer 2017 dauern.


denn's Biomarkt spendet 2.000 Euro an die Waldpiraten

28.07.2016
Heidelberg/Töpen, 28.07.2016. Die Waldpiraten – ein Camp für krebskranke Kinder und deren Geschwister – erleichtert jungen Krebspatienten den Einstieg ins „normale“ Leben und gibt ihnen neuen Lebensmut und Selbstvertrauen zurück. „Im Camp können sich die Kinder erholen, Kraft tanken und neues Vertrauen in sich gewinnen. Die Kinder werden sehr liebevoll umsorgt und finden mit Freude und Spaß ins Leben zurück. Mit unserer Spende möchten wir den kleinen Waldpiraten zeigen, dass viele hinter ihnen stehen“, bekräftigt denn’s Biomarkt Gebietsleiter Florian Fiebranz das erneute Engagement und sagt weiter: „Im Leben geht vieles gemeinsam leichter. Keiner soll eine schwere Zeit alleine und ohne Unterstützung durchstehen müssen.“ Diesem Appell kamen viele Kunden von denn’s Biomarkt nach. Gemeinsam mit ihrer Unterstützung konnten 2.000 Euro gespendet werden. Der Erlös stammt aus den Einnahmen des diesjährigen Sommerfestes. Auch 2015 gingen die Erlöse an die Waldpiraten.

Unter dem Dach der Deutschen Kinderkrebsstiftung ist auf einem großzügigen Gelände am Heidelberger Waldrand im Jahr 2003 das Camp entstanden. Nicole Matthis von der Deutschen Kinderkrebsstiftung: „Es ist toll, dass lokale Unternehmen unsere Kinder so engagiert begleiten. In speziell für sie entwickelten, erlebnispädagogisch begleiteten Freizeiten, fassen unsere großen und kleinen Patienten und Geschwister im Camp neuen Mut und meistern in der Gemeinschaft neue Herausforderungen wie Nachtwanderungen, Kanu fahren, Klettern im Hochseilgarten; sie Malen und Werken oder lachen viel im Improvisationstheater. Das alles können wir dank der eigenen Kraft und durch die große Unterstützung von außerhalb bewerkstelligen.“

denn's Biomarkt stärkt die Zukunft in vielerlei Hinsicht. Über die Zukunftsstiftung BioMarkt werden z.B. Projekte der ökologischen Landwirtschaft, der Saatgutforschung und der artgerechten Tierhaltung unterstützt. Die so erzeugten Bio- und Naturprodukte stehen nicht nur für den Schutz unserer Umwelt, auch sind sie Teil eines gesunden Lebens. Für dieses stehen über 6.000 Bio-Artikel bei denn's bereit.


denn's Biomarkt spendet 2.000 Euro an den Kinderschutzbund Rhein-Berg

25.07.2016
Bergisch Gladbach, 25.07.2016. Die Neueröffnung des denn’s Biomarktes in Bergisch Gladbach war ein voller Erfolg. Dank vieler Gäste und Kunden kamen 2.000 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund Rheinisch-Bergischer Kreis e. V. zusammen. Der Betrag stammt aus den Erlösen der drei Eröffnungstage.

Die Entscheidung für den Kinderschutzbund Rhein-Berg war schnell getroffen. „Seit über 40 Jahren engagiert sich der Verein für den Schutz, die Förderung sowie die Rechte von Kindern und Jugendlichen. Erst dieses Jahr wurde ein "Spiel-Raum"-Treff für Kinder und Eltern aus Trennungsfamilien eingerichtet. Alle Mitglieder sind voller Herzblut dabei und ermöglichen den Betroffenen ein friedvolles Miteinander in gegenseitiger Achtung“, untermauert Julia Salentin, Bezirksleiterin denn’s Biomarkt, die Unterstützung des Vereins.

Reinhard Blunck vom Kinderschutzbund ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Spende und finden es einfach toll, dass denn’s Biomarkt regionale Initiativen unterstützt. Mit dem Geld werden wir neue Autokindersitze für unseren Verleih anschaffen können. Dieser Dienst wird vor allem von Großeltern genutzt, die Besuch von ihren weit entfernt wohnenden Enkelkindern erhalten. Und sicher bleibt noch etwas übrig für die Finanzierung einer neuen Ausbildung von Ehrenamtlichen an unserem Kinder- und Jugendtelefon.“

Seit Juni dieses Jahres ist denn’s Biomarkt in der Richard-Zanders-Str. 2-8 zu Hause. In dieser kurzen Zeit ist der Markt schon zu einer beliebten Einkaufsstätte geworden. Mit über 6.000 Bio- und Naturprodukten, einer Bäcker- und Käsetheke sowie einem Bio-Bistro mit täglich wechselndem Mittagsmenü bietet der moderne Bio-Fachmarkt alles, was das Bio-Herz begehrt.


Daten und Fakten

Firmierung: denn's Biomarkt GmbH

Gründungsjahr: 1996

Gründer und Geschäftsführer: Thomas Greim

Umsatz GJ 2014: 234 Mio. Euro netto

Mitarbeiter 2015: 2400

Anzahl Märkte (aktuell): 215 in Deutschland, 26 in Österreich

Sortiment: Bio-Vollsortiment mit über 6.000 Bio-Produkten


Pressekontakt

Unser Presseteam erreichen Sie über die E-Mail-Adresse presse@denns.de.