Unsere Tipps, dass aus den kleinen Bio-Rucola-Samen bald stattliche Salatblätter werden:

Ist er einmal ausgetrieben, mag es der Rucola gerne hell: stellen Sie den Pflanztopf an ein Fenster mit möglichst starker Sonneneinstrahlung.

Verwenden Sie einen Untersetzer oder einen Übertopf, um Schmutz zu vermeiden.

Ab April freut sich Ihr Rucola auch über Frischluft: Sie können ihn dann direkt mit dem Topf ins Freiland pflanzen.


Nach 4 – 6 Wochen können Sie Ihren selbstangebauten Bio-Rucola ernten.