Bad Blumenauer Hühnerbrüstchen

Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Brennwert:
ca. 310 kcal pro Portion
Portionen:
4

Zubereitung

  1. Den Stangensellerie mit Schinken umwickeln. Die mit Salz und Pfeffer gewürzten Hühnerbrüstchen damit füllen, beidseitig anbraten und im Rohr bei 160° C fertig braten.
  2. Für die Paprikasauce die Paprikaschoten fein hacken, mit Weißwein, Geflügelfond und Kartoffeln aufkochen. Anschließend mit dem Mixer passieren und mit der Sahne und Butter zu sämiger Konsistenz verfeinern, abschmecken.
  3. Kohlrabi blättrig schneiden, in Rollen formen und mit dem Lauch binden, in Rindsuppe und Sahne kurz überkochen und leicht salzen. 

Zutaten

Zutaten für die Brüstchen:

  • 4 Hühnerbrüstchen à 160 g
  • 140 g Stangensellerie 
  • 4 Blatt Rohschinken 
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle


 Zutaten für die Sauce:

  • 70 g gelber Paprika bzw. 70 g roter Paprika
  • 1/16 l Weißwein 
  • 150 ml Geflügelfond (glutenfrei)
  • 70 g Sahne
  • 1 El Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 40 g Kartoffeln 
  • 150 g Kohlrabi
  • 4 stk. Lauchstreifen
  • 1/4 Rindsuppe (glutenfrei)
  • 50 g Sahne Salz
Rezept drucken