Blumenkohl-Kichererbsen-Curry

Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten
Portionen:
2

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und waschen. Kichererbsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  2. Das Bratöl in einer hohen Pfanne oder einem Wok erhitzen und die Röschen darin anbraten, bis sie etwas
    Farbe annehmen.
  3. Die Currysauce Tikka Masala und die abgetropften Kichererbsen hinzufügen und alles kurz erhitzen. Zum Schluss mit Basmatireis oder gebratenen Kartoffelscheiben servieren.

Rezeptidee von: Jessica Mansour von Sanchon

Zutaten

  • 1 Glas Sanchon Tikka Masala
  • 300 g Blumenkohl
  • 100 g Kichererbsen (aus dem Glas)
  • 2 EL Bratöl
Rezept drucken