Bunter Gartensalat

Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten
Brennwert:
ca. 150 kcal pro Portion
Portionen:
4

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in kleine Würfel, den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel legen. Mit Balsamico und wenig Öl begießen, Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und etwas Curry hinzugeben.
  2. Jetzt Senf, Tomatenmark und etwas Zucker dazu und gut vermischen. Danach mit Joghurt begießen und den feingehackten Dill darüberstreuen. Zum Schluß etwas Zitronensaft dazugeben und alles verrühren.
  3. Die Blatt-Salate waschen und gut abtropfen lassen - am besten schleudern.
  4. Die übrigen Zutaten mit Ausnahme der Champignons waschen und klein schneiden. In einer großen Salatschüssel mit der Sauce übergießen und vermengen.
  5. Die Blattsalate mit Olivenöl beträufeln und durchmengen, danach zu den anderen Zutaten in die Salatschüssel geben. Erst unmittelbar vor dem Servieren unterheben und mit Scheiben von Champignons und hartgekochtem Ei garnieren.

Zutaten

  • Blattsalate zum Beispiel: Batavia-Salat, Eissalat oder Radicchio
  • Tomaten
  • Gurken
  • Fenchel
  • Paprika (rot und grün)
  • Champignons
  • Radieschen
  • Zwiebeln
  • hartgekochtes Ei


Salatsauce: 

  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch nach Belieben
  • Dill
  • Balsamico-Essig
  • Olivenöl
  • Tomatenmark
  • Senf
  • Natur-Joghurt
  • Salz, schwarzen Pfeffer, Curry
  • Vollrohrzucker
  • Saft einer halben Zitrone
Rezept drucken