Erdbeer-Carpaccio mit süßem Pistazien-Pesto und Vanilleeis

Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten (plus Gefrierzeit)
Brennwert:
ca. 510 kcal pro Portion
Portionen:
4

Zubereitung

  1. Für das Eis Vanille-Joghurt, 4 EL Ahornsirup und Rum gut verrühren. Im Gefrierfach 3 Stunden gefrieren, etwa alle 30 Minuten umrühren.

  2. Für das Pistazienpesto Minzblätter abzupfen, grob hacken. Pistazien, 6 EL Ahornsirup und Minze mit einem Mixstab fein pürieren.

  3. Erdbeeren putzen und in dünne Scheiben schneiden. Auf einer Platte anrichten und das Pesto darauf verteilen.

  4. Restliche Minze auf das Erdbeer-Carpaccio legen und mit dem Vanilleeis servieren.



    Tipp: vegane Variante (ca. 460 kcal pro Portion)

    Anstelle Vanille-Joghurt bitte Soja-Vanille-Joghurt verwenden.



    Zutaten

    • 500 ml Vanille-Joghurt
    • 10 EL Ahornsirup
    • 3 EL Rum
    • 1 Bund Minze
    • 75 g Pistazien
    • 500 g große Erdbeeren
    Rezept drucken