Kaffee-Ingwer-Engel

Zubereitungszeit:
ca. 1 Stunde 20 Minuten (ohne Kühlzeit)
Brennwert:
ca. 237 kcal
Portionen:
Für 12-14 Engel

Zubereitung

  1. Orangenschale fein abreiben und den Saft auspressen. Butter in Würfel schneiden. Mehl, Butter, Orangenschale, 3 EL Orangensaft, Kaffeepulver, Mandeln, Zimt, Vanillezucker, Zucker und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde ruhen lassen.
  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Engel ausstechen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) 20 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Kandierten Ingwer fein würfeln. Weiße Schokolade grob zerhacken und in eine Edelstahlschüssel füllen. Einen Topf mit Wasser aufkochen, beiseite ziehen und die Schüssel daraufsetzen. Schokolade schmelzen und mit einem Löffel über die Kekse verteilen. Kandierten Ingwer darüberstreuen und Schokolade trocknen lassen. Kekse mit Puderzucker bestäuben.

Zutaten

  • 1 Orange
  • 200 g Butter
  • 250 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 2 TL lösliches Kaffeepulver (alternativ Getreidekaffee)
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 2 EL Vanillezucker
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei
  • 50 g kandierter Ingwer
  • 75 g weiße Schokolade
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Engel-Ausstechform
Rezept drucken