Möhrensalat mit Humus

Zubereitungszeit:
ca. 20 Minuten
Portionen:
2 Personen

Zubereitung

1. Möhren putzen und mit dem Sparschäler in hauchdünne Streifen schneiden. Minze und Petersilie waschen,  abtropfen lassen und fein hacken. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Alles in einer Schüssel vermischen.

2. Zitrone pressen und mit Curry Streich, Olivenöl, 1 Prise Pfeffer und Honig vermengen. Dressing mit den Möhren vermischen und den Salat auf 2 Teller verteilen

3. Apfel waschen, trocken reiben und in Spalten schneiden. Jeweils 150 g Humus in die Mitte des Salats geben und die Apfelspalten dekorativ um den Humus herum fächern.

4. Datteln und Mandeln grob hacken, auf den Salat geben und genießen.

Zutaten

  • 6 Möhren
  • 4 Zweige Minze
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ Zwiebel
  • ½ Zitrone
  • 2 TL Zwergenwiese Curry Streich
  • 3 EL Olivenöl 
  • Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 1 Apfel
  • 4 Datteln (entsteint)
  • 30 g Mandeln
  • 300 g bioverde Hummus
Rezept drucken