One-Pot-Pasta

Zubereitungszeit:
15 Minuten
Portionen:
4 Personen

Zubereitung

1. Tomaten waschen, Strunk entfernen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Pfefferschote waschen, Kerne entfernen und ebenfalls hacken.

2. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Pfefferschote darin kurz anschwitzen. Dosentomaten, getrocknete Kräuter und Honig dazugeben, kurz aufkochen lassen und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. In einen tiefen Teller geben und beiseite stellen. Topf kurz mit Wasser ausspülen und Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Währenddessen Feta zerbröckeln und Basilikum waschen.

4. Nudeln abgießen und mit der Sauce auf Teller geben. Mit Kirschtomaten, Feta und Basilikum genießen.

Zutaten

  • 4 Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • ⅓ Pfefferschote
  • 3 EL Olivenöl
  • 240 g gehackte Dosentomaten
  • Italienische Kräuter, getrocknet
  • 1 TL Honig
  • Meersalz und Pfeffer
  • 500 g Farfalle
  • 90 g Feta
  • 6 Blättchen Basilikum
Rezept drucken