Rote-Bete-Hummus mit Falafel und gefüllten Datteln

Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Portionen:
2

Zubereitung

  1. Backofen auf 190° C Umluft vorheizen.
  2. Rote Bete schälen und in grobe Würfel schneiden. Zusammen mit Salz auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen auf der obersten Schiene etwa 30 Min. rösten.
  3. Währenddessen Datteln mit jeweils ½ TL Käse füllen und mit einer Mandel garnieren. Petersilie waschen und hacken.
  4. Zitrone pressen und den Saft zusammen mit der Roten Bete, den abgetropften Kichererbsen, Tahin, 1 EL Öl, Knoblauch, Salz, Zimt und Cumin mit dem Pürierstab fein mixen.
  5. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Falafel nach Packungsanleitung braten.
  6. Hummus auf einen Teller geben, mit der Petersilie und jeweils 1 EL Olivenöl anrichten. Zusammen mit den Falafeln und Käse-Datteln genießen.

Zutaten

  • 250 g Rote Bete
  • 1 Prise Salz
  • 10 Datteln, kernlos
  • 45 g Thise Mejeri Blaue Kornblume
  • 10 Mandeln
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 Zitrone
  • 350 g Kichererbsen, gekocht
  • 2 EL Tahin
  • 7 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Zimt
  • ½ TL Cumin
  • 110 g Soto Falafel "deluxe"
Rezept drucken