Provamel verfolgt seit mehr als 30 Jahren den Anspruch, mit einem großen Sortiment 100 Prozent pflanzlicher Produkte, einen nachhaltigen und bewussten Lebensstil zu unterstützen.

Pflanzliche Vielfalt mit Provamel
Dafür wird ein vielfältiges Sortiment geboten: von milchalternativen Getränken, Soja-Joghurt- und Quarkalternativen bis hin zu Desserts und Kochcremes. Alle Produkte sind bio, vegan und von Natur aus frei von tierischem Eiweiß und Laktose. Ein großer Teil ist ungesüßt, also besonders ideal für alle, die ihren Zuckerverzehr reduzieren und auf zugefügten Zucker verzichten wollen.

Qualität & Nachhaltigkeit 
Für die Provamel-Produkte werden hochwertige Sojabohnen, Nüsse, Kokosnüsse, Hafer und Reis aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Nachhaltigkeit wird dabei großgeschrieben. Daher bezieht Provamel Soja, Mandeln, Hafer, Reis und Haselnüsse von langjährigen Vertragswirten zu 100 Prozent aus Europa. Das spart Transportwege und reduziert klimaschädliche CO2-Emissionen.

Seit 2010 produziert Provamel übrigens komplett CO2-neutral. Das ist das Ergebnis von eingesparter Energie, Austausch fossiler Brennstoffe durch Ökoenergie und Investitionen in externe CO2-reduzierende Projekte. Die Mission lautet: leckere vegane Produkte anzubieten, die im Einklang mit ökologischen und sozialen Werten stehen.