Die Zucchini gehört zur Pflanzenfamilie der Kürbisgewächse und stammt aus Europa, wo die ursprünglichen Formen am Ende des 19. Jahrhunderts auftraten. Die Auswahl ist groß: Sie können zwischen grünen, gelbschaligen und runden Zucchini wählen. Zudem enthalten sie viel Wasser, sind kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich.

Zucchini können roh, gekocht und gebraten gegessen werden, schmecken als Beilage wie als Hauptgericht.